Skip to main content

My Junior+® Miyo

(4.5 / 5 bei 236 Stimmen)

399,90 €

Zuletzt aktualisiert am: 24. Mai 2018 01:30
Marke
Farbeverschiedene
5-Punkt-Gurt
verstellbare Rückenlehne
Federung
schwenkbare Vorderräder

Der Miyo Kombikinderwagen kommt mit einer reichhaltigen Ausstattung daher und ist mit allen notwendigen Features ausgestattet. Auch die Qualität konnte uns überzeugen.


Gesamtbewertung

92.5%

Verarbeitung
95%
ausgezeichnet
Sicherheit/Ergonomie
95%
ausgezeichnet
Zubehör
90%
sehr gut
Preis / Leistung
90%
sehr gut

Top Qualität, guter Preis: Der MyJunior+ Miyo Kombikinderwagen

Mit dem MyJunior+ Miyo hat die junge Marke aus Deutschlands Westen einen überzeugenden Kombikinderwagen produziert, der es in unserem Vergleich auf eine Spitzenposition brachte. Zwar ist er nicht gerade ein Schnäppchen, doch die hochwertige Verarbeitung und das vielfältige Zubehör machen den MyJunior+ Miyo zu einer guten Wahl.


Nun:

Was bietet der MyJunior+ Miyo Kombikinderwagen?

My Junior+® Miyo Kombikinderwagen KomplettsetWie die meisten Kombikinderwagen bringt auch der MyJunior+ Miyo eine umfangreiche Ausstattung mit, die sich schnell austauschen lässt. Die wichtigsten Punkte:

  • Superleichtes Kinderwagengestell aus Aluminium
  • Babywanne
  • Buggyaufsatz
  • Babyschale mit ECE R44/04-Zertifikat
  • Verstellbares Sonnendach
  • 5-Punkt-Gurtsystem
  • Großer Einkaufskorb
  • Wickeltasche
  • Regencape
  • Fußsack für Sportsitz und Babyschale
  • Moskitonetz
  • Getränkehalter

MyJunior+ hat sich auch für Luftreifen entschieden, die zwar auf Asphalt die bessere Federung bieten, aber auf ungeteerten Wegen anfälliger für Schäden sind. Die Vorderräder sind um 360° schwenkbar und feststellbar. Eine Feststellbremse sorgt für den sicheren Stand.

Das macht den Unterschied:

Positiv machen sich bei MyJunior+ die vielen durchdachten Einzelheiten bemerkbar: So kannst du die Babywanne als Schaukel nutzen um das Baby in den Schlaf zu wiegen. Die Matratze ist aufstellbar, so dass dein Baby aufrecht sitzen kann, z.B. wenn du es fütterst. Der Innenraum kann komplett herausgenommen und gewaschen werden – das ist perfekt, wenn wieder einmal gekleckert wurde. Natürlich erfüllt der MyJunior+ Miyo die EU Sicherheitsnorm EN1888 und alle Textilien sind mit dem ÖKOTEX100-Prüfsiegel versehen.

Und das Gestell?

Einen weiteren Pluspunkt verdient sich der MyJunior+ Miyo mit dem nur 7kg leichten Aluminiumgestell. Das ist praktisch, wenn du den Kinderwagen häufiger zusammenklappst und tragen musst. Dank Klick-System lassen sich die Babywanne und der Buggyaufsatz schnell auswechseln. Dabei kannst du wählen, ob du den Buggyaufsatz in Fahrtrichtung oder entgegen der Fahrtrichtung aufsetzen möchtest (z.B. wenn dem Kind sonst die Sonne ins Gesicht scheint).

Obwohl MyJunior+ einen eigenen Youtube-Kanal betreibt, gibt es derzeit noch kein Präsentationsvideo vom Kombikinderwagen MyJunior+ Miyo.

Du kannst dir aber mal dieses Video einer Testerin ansehen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=-tF7IbRV5PI

Fazit:

Hoher Preis aber auch hohe Qualität: Der MyJunior+ Miyo

Preislich liegt der Miyo Kombikinderwagen auf dem gleichen Niveau wie vergleichbare Kinderwagen aus deutscher Herstellung. Das Unternehmen MyJunior+ wurde erst 2014 in Aachen gegründet und hat sich seitdem einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Auf seine Kinderwagen räumt MyJunior+ übrigens zusätzlich zur üblichen zweijährigen Garantie ein weiteres Jahr Garantielaufzeit ein. Anders als manch andere Kombikinderwagen ist der MyJunior+ Miyo nur in fünf recht langweiligen gedeckten Farbkombinationen erhältlich. Doch wenn es nicht gerade pink oder himmelblau für dich sein muss und du bereit bist, für den Komfort deines Kindes etwas tiefer in die Tasche zu greifen, können wir den Kombikinderwagen mit seiner reichhaltigen Ausstattung nur empfehlen!

Weitere tolle Produkte findest du auf unserer Startseite zum Thema Kombikinderwagen Test.


399,90 €

Zuletzt aktualisiert am: 24. Mai 2018 01:30

399,90 €

Zuletzt aktualisiert am: 24. Mai 2018 01:30